Existenzgründungsberatung

Beratung und Coaching für Existenzgründer/-innen

• Rahmenbedingungen klären
• ein individuelles Geschäftskonzeptes erarbeiten
• einen Maßnahmeplan erstellen

Unsere Existenzgründungsberatung richtet sich an zukünftige Gründerinnen und Gründer, die sich beruflich erfolgreich selbständig machen wollen. Hinter dem Angebot steht ein engagiertes Team erfahrender Gründungsexperten und der Anspruch, die Entwicklungsprozesse unserer Kunden/-innen in einer wertschätzenden Atmosphäre zu begleiten.

Mögliche Beratungsinhalte

Die Bausteine der Gründungsberatung können einzeln gebucht und individuell kombiniert werden.

Persönliche und fachliche Voraussetzungen

  • Ausbildung, Fach- und Branchenkenntnisse
  • Persönliches und soziales Umfeld
  • Kalkulatorischer Unternehmerlohn
  • Altschulden
  • Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Beschreibung des Gründungsvorhabens

  • Unternehmensgegenstand, Geschäftszweck
  • Standortanalyse
  • Organisation
  • Personal 

Rahmenbedingungen

  • Erlaubnisse, Genehmigungen
  • Anmeldungen (Gewerbe, BG, IHK/HWK)
  • Mitgliedschaften
  • Steuern und Versicherungen (betriebliche und private Absicherung) 

Marketing

  • Zielgruppe, Mitbewerber
  • Preis- und Konditionenpolitik
  • Kommunikation und Werbung, Netzwerke

Planrechnungen

  • Gründungskosten
  • Investitionsplanung
  • Kapitalbedarf
  • Finanzierung, Kapitaldienst

Kalkulation und Umsatzplanung

  • Stundenverrechnungssatz und Wareneinsatzquote
  • Umsatzplanung, Break-Even
  • Rentabilitätsvorschau
  • Liquiditätsplanung
  • EKS (Geltungsbereich SGBII)

Kosten und Förderung

Die Kosten richten sich nach dem Umfang der in Anspruch genommenen Leistung. Gern erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Bei Vorliegen der Voraussetzung, sind die Kosten zu 100 Prozent erstattungsfähig, beispielsweise mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Kostenträger können beispielsweise Agentur für Arbeit oder Jobcenter sein.